Termine / Vorschau

Neuer Kurs zum/zur Ehrenamtlichen Hospizhelfer/in (EAHH)
vom 07.01. - 23.03.2022 in den Auerbacher Büroräumen

Dieser Kurs ist für all diejenigen gedacht, die Angehörigen oder Freunden oder aber auch vielleicht fremden Menschen in Situationen schwerer Krankheit, des Sterbens oder Trauer zur Seite stehen, sie unterstützen und begleiten möchten.
Es geht darum, schwer kranke Patienten in ihrer gewohnten Umgebung im Kreise ihrer vertrauten Personen möglichst optimal betreuen zu können. Entlastung von Angehörigen, die sich einer solchen Aufgabe gestellt haben, ist eines unserer Ziele.
Sie brauchen keine medizinischen Vorkenntnisse. Jeder, der möchte, Zeit und Lust hat, etwas Gutes zu tun, ist herzlich willkommen. Sie werden sich selbst besser kennenlernen und Ihre eigenen Grenzen spüren. Trauen Sie sich!

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Fragen und Anmeldungen ab sofort möglich unter Tel.-Nr. 0163-6149065

Wir freuen uns auf Sie!

Kursflyer (PDF)

Seit 04.10. bis 08.11.2021 findet ein neuer Kurs zur Trauerbegleiterin /Trauerbegleiter * in den Klingenthaler Büroräumen statt.

Trauerbegleiter/innen helfen Betroffenen, mit dem Verlust eines geliebten Menschen fertig zu werden. Indem sie lernen, was Trauer bedeutet und in welchen Prozessen sie abläuft und oft auch aus eigener Erfahrung mit Tod und Verlust, können sie eine große Hilfe und Unterstützung für trauernde Erwachsene und Kinder sein.
Selbst wenn der Tod nicht unverhofft noch vor der Tür steht, können wir Hospizhelfer und Trauerbegleiter schon für Angehörige und dem/der Betroffenen da sein.

*Kurs-Flyer PDF

Für 2022 ist in Klingenthal ebenfalls ein Kurs ab April geplant.